Übergriffe am Donnerstag, 24. März 2016

18:25 Uhr – Seit über 2 Stunden habe ich eine Lebenskrise als Folge jahrzehntelange Strahlenexperimente.
Seit gestern machen sich wieder Schäden in Form von ganz feinen Nadeln-/Messern bemerkbar, die mich wie von innen her wie zerstechen. Gleichzeitig extreme Empfindungen gegenüber den unbekannten Tätern.

18:26 Uhr – Beim Schreiben dieser Zeilen tritt ein rhythmisches „tickerndes“ Geräuschphänomen unmittelbar am rechten Schreibtischrand auf. Ein solches Geräusch ist kein normales Raumgeräusch, was manchmal in Wohnräumen aus irgendwelchen Gründen auftreten kann.
Das Geräusch ist ganz sicher fremderzeugt. Es taucht mehrmals auf, sodaß ich mir mit meinem Urteil sicher sein kann.

21:25 Uhr – Es wird wieder auf meine linke Schläfe gepulst.

Tweets von mir (@Heiko_MindenGER) vom 24. März 2016

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s